Datenschutz

Datenschutzerklärung und Einwilligungen

Inhaltsverzeichnis
1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle
2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung
3. Verarbeitung personenbezogener Daten
4. Erhebung von Zugriffsdaten
5. Cookies & Reichweitenmessung
6. Google Analytics
7. Google-Re/Marketing-Services
8. Facebook Social Plugins
9. Facebook Remarketing
10. Newsletter
11. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
12. Rechte der Nutzer und Löschung
13. Änderungen der Datenschutzerklärung

1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung (u.a. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Einholung von Einwilligungen) von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als “Nyob rau hauv kev” los sis “Lub website”) rau. Cov ntaub ntawv tsis pub twg paub siv tsis hais tus puav poj, Tshuab, Platforms thiab pab kiag li lawm (z.B. Duab los sis mobile) khiav hauv Internet thov.

Tus kws kho mob ntawm lub website thiab cov ntaub ntawv tiv thaiv lub luag hauj lwm yam raug cai cev yog Olaf Theobald, Nrog: OLAF Theobald, Tarnowweg 4, 23909 (hereinafter also “Tus kws kho mob”, “Peb” los sis “Peb”). Ntawv thov saib peb daim ntawv ceeb toom raws li txoj cai

Lub sij hawm “Cov neeg siv” tag nrho cov qhua tuaj noj thiab cov qhua ntawm peb lub website. Qhov siv terminology, raws li z.B. “Cov neeg siv” yog tsis yog txivneej los pojniam.

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

Peb txheej txheem cov ntaub ntawv koj tus kheej xwb raws li txoj cai rau ntau yam kev tiv thaiv raws raws li tus commandments ntawm cov ntaub ntawv minimisation- thiab cov ntaub ntawv avoidance. Qhov no txhais tau tias cov ntaub ntawv ntawm cov neeg los tsuas nyob hauv lub hav zoov uas muaj cai tso cai, tshwj xeeb tshaj yog thaum cov ntaub ntawv muab peb contractual kev pab, thiab cov kev pab uas yuav tsum tau, los sis. raws txoj cai los yog kev tso cai nyob ib puag ncig.

Peb tau muaj quas, kev ruaj ntseg contractual thiab kev ntsuas kho raws li lub xeev ntawm cov kos duab, xav kom, raws li cov kev cai cov kev cai tiv thaiv thiab ceev cov ntaub ntawv tiav los ntawm peb tiv thaiv tsis tau yuam kev los yog txhob txwm manipulation, Poob, Qhov kev rhuav tshem lossis muab cov neeg tsis tau tso cai los tiv thaiv.

Yog hais tias lub ntsiab lus teb ntawm no tsis pub twg paub lus ntsiab lus, Lwm yam cuab yeej los yog lwm yam lawm no los ntawm lwm cov neeg (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als “Thib”) siv tau thiab yog uas peb paub los lawm sia mus thoob ntiajteb, yog, uas cov ntaub ntawv mus kawm rau hauv lub rooj qhov-thib kas. Qhov hloov ntawm cov ntaub ntawv mus rau teb chaws thib peb yuav ris vim yog ib daim ntawv tso cai raws txoj cai, tso cai ib cov neeg siv los sis daim ntawv cog lus tshwj xeeb clauses, cov nkawm yuav tsum ruaj ntseg ntawm cov ntaub ntawv.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Cov ntaub ntawv koj tus kheej yuav tsum, Ntxiv rau cov kev siv xa mus los tsis nyob hauv tsab ntawv no tsis pub twg paub, tso npe rau cov nram qab no raws li cov ntawv tso cai raws txoj cai los tso cai los ntawm tus neeg siv:
– Nqe lus muab vaj, Tiav, Zov, Optimization thiab tswj kom muaj kev pab peb, Kev pab- thiab cov neeg siv kev pab;
– Pab tus neeg tau kev pab thiab kev txhawb.

Cov ntaub ntawv ntawm cov neeg mus peb tog xwb kis peb, Yog hais tias qhov no yog qhov tseem ceeb rau pab npaj cov nqi (z.B. rau cov neeg zov me nyuam qhov kev pab them nqi) los yog rau lwm cov laj thawj, Yog hais tias cov no yog cov tsim nyog, kom tau raws li peb contractual cov lus rau cov neeg siv cov (z.B. Adressmitteilung tsum).

Thaum koj hu rau peb (tsab ntawv hu los sis email) cov lus qhia txog tus neeg siv lawv xyuas qhov kev thov, poob mus rau lub rooj, tias kev twb kev txuas lus ob leeg tsim muaj, muab cia.
Tej ntaub ntawv yuav deleted yuav, pab kom lawv fulfilled tau lawv lub hom phiaj thiab tsis tuav cov luag num. kaw tej deletion.

4. Erhebung von Zugriffsdaten

Peb sau ntawv hauv txhua cov neeg siv kom tus neeg rau zaub mov, qhov kev pab no nyob lub npe (neeg rau zaub mov sib cav ntaub ntawv). Cov ntaub ntawv mus saib rau daim nplooj Web retrieved lub npe, Cov ntaub ntawv, Hnub tim thiab lub sijhawm uas hu, Tus nqi ntawm cov ntaub ntawv, Lus sam txog nqi zoo, Browser hom thiab version, operating lawv ntawm cov neeg siv, Referrer URL (rau sab visited yav tas los), Lub chaw tus IP thiab tus neeg zov me nyuam thov.

Peb siv cov ntaub ntawv cav tsis kuas kev tus neeg siv los yog muaj lwm yam profiling raws li txoj cai cog rau soj raws li lawv kev khiav hauj lwm tawm, kev ruaj ntseg thiab tus optimization ntawm peb lub website. Peb tam txoj cai tiam sis, cov ntaub ntawv hauv tus cav mus xyuas tom qab, Yog vim muaj ntau yam piav qhov tseeb ntawm lub sijhawm twg los tseeb uas siv chav tsev.

5. Cookies & Reichweitenmessung

Ncuav qab zib cov ntaub ntawv, ntawm peb qhov Web neeg rau zaub mov los yog lwm tus neeg Web servers rau lub Web browser, tus neeg siv yuav kis tau mus rau thiab muab cia rau qhov nqi tom ntej. Tus neeg siv nyob rau hauv cov uas muaj txoj cai tsis pub twg paub no yuav muab qhia rau txoj kev siv cov ncuav qab zib in relation to anonymous tuaj ntsuas.

Yog lub qhov ntawm lub website no tej zaum kuj tsis cais tawm ntawm cov ncuav qab zib. Yog cov neeg tsis xav kom, tias koj tau khaws tseg ncuav qab zib rau koj lub computer, yuav kom koj lov tes taw coj kev xaiv nyob rau hauv cov tsev koom uas koj tus browser. Muab khaub ci noj xws yuav deleted nyob hauv cov tsev koom lawv ntawm lub Web browser. Military ncuav qab zib muaj cuabkav ua rau tej qhov chaw cov kev txwv ntawm no nyob rau hauv kev.

Muaj ib tug ploj, ntau yam hauj lwm uas qhia hauv internet ncuav qab zib los ntawm tuam txhab uas muag los ntawm cov neeg kawm ntawv http://www.aboutads.info/choices los sis cov EU site http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ kom tswj.

6. Google Analytics

Peb siv Google Analytics, ib qhov Web tsom xam rau hauv Google Inc.. (“Google”) ib. Google siv ncuav qab zib. Generated los ntawm cov kua nplaum uas hais txog kev siv ntawm lub website los ntawm tus neeg siv cov lus qhia no feem ntau yog kis tau mus rau ib tug neeg rau zaub mov hauv Google nyob rau teb chaws USA thiab muab cia muaj.

Google yuav siv cov ntaub ntawv no rau peb, ntsuam xyuas kev siv ntawm peb kev los ntawm cov neeg nyob hauv internet, peb yuav muab cov ntaub ntawv nyob hauv no lees los tso ua ke thiab lwm cov kev pab uas siv lub website no thiab muaj kev siv Internet nyob rau hauv txoj kev. No profiles pseudonymous neeg siv ntawm cov neeg siv yog tsim los ntawm cov ntaub ntawv tiav.

Peb siv Google Analytics tau kev tshuab txais tus IP anonymization. Qhov no txhais tau tias, qhov chaw tus IP uas cov neeg siv yog txo Google li neeg Meskas cov European Union los yog hauv lwm lub xeev tog rau qhov kev pom zoo rau cov nyob sab Europe economic cheeb tsam. Tsuas exceptional tus neeg mob, daim ntawv qhia txog chaw tus IP rau ib tug neeg rau zaub mov hauv Google nyob rau teb chaws USA no kis thiab muaj txiav.

Qhov chaw nyob tus IP yog muab los ntawm tus browser yuav tsum merged uas muaj lwm yam ntaub ntawv Google. Tus neeg siv yuav tiv thaiv tau cov kua uas ncuav qab zib los teem koj tus browser software; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners (“Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner”), http://www.google.com/policies/technologies/ads (“Datennutzung zu Werbezwecken”), http://www.google.de/settings/ads (“Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden”) und http://www.google.com/ads/preferences (“Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt”).

7. Google-Re/Marketing-Services

Wir nutzen die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurzGoogle-Marketing-Services”) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (“Google”).

Google li pab pub peb tso saib xwm ntxiv rau thiab ntawm peb qhov website, pov xwb cov neeg, uas uas sib rau lawv saib xyuas. Yog neeg z.B. Tawm cov khoom uas tso tawm kom pom cov, rau uas nws txaus siab nyob rau lwm qhov Web sites, Peb ntawm no hais txog qhov “Ntau ua li”. Rau cov hom phiaj yuav muab khaws cia rau hu rau peb thiab lwm qhov Web sites, qhov twg Google li cas rau kev pab cuam muaj, tam sim ntawd khiav ib lub chaws hauv Google hauv Google thiab nws yuav ua tau nyob rau hauv lub website sucked. (Re)li cas rau hnub (graphics pom los yog chaws, tseem ua “Web beacons” xa mus cuag) kos rau hauv cov Web page. Nrog lawv los pab ib tug neeg cov kua nplaum uas yog ib tug tus ntaus ntawm cov neeg siv, d.h. ib daim ntawv me me rua (kuj yees zoo siv tau tsis ncuav qab zib). Lub ncuav qab zib no tej zaum yuav siv los ntawm tus sau ntau, cov muaj lwm yam los ntawm google.com, DoubleClick.NET, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com los yog googleadservices.com. Yog kaw rau hauv cov ntaub ntawv no, twg cov websites ntawm tus neeg xyuas, rau lus qhia dab tsi nws yog xav thiab li cas deals nws muaj clicked, kev xav paub ntxiv txog qhov browser thiab operating system, referring phab Web site, Mus teev, thiab raws li tej xov xwm ntxiv rau hauv online (computer) thov siv. Nws kuj captures qhov chaw tus IP uas tus neeg siv, qhov twg peb tshwm rau hauv Google Analytics lub ntsiab lus teb, tias qhov chaw nyob tus IP yog zog thiab kis xwb hauv exceptional tus neeg mob rau ib tug neeg rau zaub mov hauv Google nyob rau teb chaws USA li hauv lub xeev ntawm cov European Union los yog hauv lwm lub xeev tog rau qhov kev pom zoo rau cov nyob sab Europe economic cheeb tsam thiab muaj txiav. Qhov chaw nyob tus IP yog merged tom qab uas muaj ntaub ntawv ntawm tus neeg uas muab los ntawm Google. Saum cov ntaub ntawv no yuav tau tseem kev cob cog rua tej yam zoo li no los ntawm lwm qhov chaw. Yog hais tias tus neeg no mam li xyuas lwm qhov Web sites, yuav muab tso tawm kom pom raws li nws nyiam cov hauj lwm uas qhia matched rau nws nws.

Cov ntaub ntawv hais txog tus neeg siv yuav tiav pseudonym nyob hauv cov ntsiab lus teb hauv Google li cas rau cov kev pab. D.h. Google stores thiab muaj dab z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die vonDoubleClicküber die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-WerbeprogrammGoogle AdWords”. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderesConversion-Cookie”. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wir binden auf Grundlage des Google-Marketing-ServicesDoubleClickWerbeanzeigen Dritter ein. DoubleClick verwendet Cookies, mit dem Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

Peb txuas tseem ceeb ntawm hauv Google li cas rau cov kev pab “AdSense” Werbeanzeigen Dritter ein. AdSense siv ncuav qab zib, mit dem Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

Yog lwm Google-li-kev siv los ntawm peb cov “Google hnub tus nai”, nrog nws pab, Google soj ntxiv- thiab ua li cas rau cov kev pab yuav tsum incorporated rau hauv peb qhov website (z.B. “AdWords”, “DoubleClick” los sis “Google Analytics”).

Yog xav paub ntxiv txog txoj kev siv cov ntaub ntawv li cas rau cov hom phiaj ntawm Google rau, lus qhia txog tus txheej txheem cej luam phab: https://www.google.com/policies/technologies/ads, txoj cai tsis pub twg paub hauv Google yog nyob rau hauv https://www.google.com/policies/privacy muaj.

Yog hais tias koj xav kom lub tshaaj yog Google li cas rau cov kev pab cov ncauj, Koj siv tau cov chaw uas yog muab los ntawm Google- thiab siv tau cov kev xaiv opt-out: http://www.google.com/ads/preferences.

8. Facebook Social Plugins

Peb nyob rau hauv kev siv cov kev plugins (“Plugins”) cov kev network facebook.com, yog Facebook Ireland Ltd., 4 Xwmfab pej kwj dej, Kwj dej pej Harbour, Dublin 2, Ireland ua (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißesfauf blauer Kachel, den BegriffenLike”, “Gefällt miroder einemDaumen hoch”-Zeichen) oder sind mit dem ZusatzFacebook Social Plugingekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, tus Facebook siv no plugin yuav nug thiab qhia rau cov neeg siv yog li no raws li peb theem paub.

Los ntawm qhov kev koom ua ke ntawm plugins, Facebook tau paub, tias ib tug neeg hu ua nyob rau sab hauv lub website tsis ncav. Yog tus neeg siv Facebook in thiaj li tso rau hauv, tau muab rau Facebook mus ntsib nws tus Facebook account. Thaum cov neeg siv INTERACTIONS with lub plugins, Piv txwv li lub pob like nias los logged, qhov tsim nyog ntawm koj ntaus ntawv ncaj qha rau Facebook yuav tau kis tus kab mob thiab muab cia muaj. Yog hais tias ib tug neeg tsis yog ib tug nyob hauv Facebook, Cuaj kaum tseem, uas theem Facebook ua nws qhov chaw tus IP uas yog los lawm thiab cov khw muag khoom noj. Raws li Facebook, tsuas anonymous tus IP chaw nyob yog muab cia rau hauv lub teb chaws Yelemees.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ los sis cov EU site http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. lawv nyob rau txhua pab kiag li lawm, nraim li duab xyuas hauv computer lossis mobile pab kiag li lawm.

9. Facebook Remarketing

Nyob rau hauv peb qhov website no sucked. “Facebook-pixels” kev lub network Facebook, yog Facebook Inc., 1 Hacker txoj kev, Menlo Park, CA 94025, USA, los sis. Yog hais tias koj nyob hauv lub EU, Facebook Ireland Ltd., 4 Xwmfab pej kwj dej, Kwj dej pej Harbour, Dublin 2, Ireland ua (“Facebook”), siv. Tej zaum yuav siv Facebook pixel Facebook, cov qhua ntawm peb lub website yuav ua ib hom lus rau cov zaub uas tawm, SOG. “Facebook tawm” saib. Raws li, peb siv lub Facebook pixel, mus tso saib cov Facebook tawm peb switched los tsuas rau tej Facebook cov neeg, thiab ib qho nyiaj paj hauv peb Internet lees pom. Uas yog, nrog kev pab los ntawm Facebook-Pixels peb xav kom, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Der Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und können auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Angebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend erhalten Sie weitere Informationen zur Funktionsweise des Remarketing-Pixels und generell zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Hierzu können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder den Widerspruch über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ los sis cov EU site http://www.youronlinechoices.com/ erklären. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. lawv nyob rau txhua pab kiag li lawm, nraim li duab xyuas hauv computer lossis mobile pab kiag li lawm.

10. Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgendNewsletter”) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter folgende Informationen: unsere Produkte, Angebote, Aktionen und unser Unternehmen.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Versanddienstleister: Der Versand der Newsletter erfolgt mittels von “” (hereinafter also “Versanddienstleister”). Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: .

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern des Versanddienstleisters gespeichert. Der Versanddienstleister verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann der Versanddienstleister nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.

Statistische Erhebung und AnalysenDie Newsletter enthalten einen sog. “web-beacon”, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server des Versanddienstleisters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Kündigung/WiderrufSie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand durch den Versanddienstleister und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes durch den Versanddienstleister oder die statistische Auswertung ist leider nicht möglich. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

11. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern, wie zum Beispiel Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten eingebunden werden. Die Einbindung von Inhalten der Dritt-Anbieter setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Des Weiteren können die Anbieter der Dritt-Inhalte eigene Cookies setzen und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir werden diese Inhalte möglichst datensparsam und datenvermeidend einsetzen sowie im Hinblick auf die Datensicherheit zuverlässige Dritt-Anbieter wählen.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Dritt-Anbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (SOG. Opt-Out) enthalten:

Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts (“Google Fonts”). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

Landkarten des DienstesGoogle Mapsdes Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

Videos der PlattformYouTubedes Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

12. Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden.
Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

13. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.
Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 24.05.2018 08:50