Kleingruppen-Reise zur Memel

Schnieder Reisen präsentiert neue Erlebnisreise nach Litauen

Schnieder Reisen führt seit mehr als 20 Jahren Touren in das Baltikum durch und bietet für 2017 erstmals eine neue Erlebnisreise an, die sich ausschließlich der Memel und ihrem Umland widmet. Die Litauen-Rundreise, die in einer Gruppe von maximal 13 Teilnehmern durchgeführt wird, gibt Einblick in das Leben im Memelland in früherer und heutiger Zeit, setzt sich mit den regionalen Besonderheiten auseinander und stellt außerdem seine tierischen Bewohner näher vor.

Die 9-tägige Litauen-Reise aus dem Programm des Baltikum-Spezialisten Schnieder Reisen kostet ab 959 Euro und wird 2017 zu drei Terminen angeboten. Im Preis enthalten sind die Unterkunft inklusive Frühstück, drei Abendessen, die durchgehende deutschsprachige Reiseleitung und ein umfangreiches Besichtigungsprogramm. Eine Bootsfahrt auf der Memel und über das Kurische Haff, eine Übernachtung auf einem Hausboot im Memeldelta, Verkostungen von regionalen Spezialitäten und Begegnungen mit Einwohnern, aber auch mit einem Ornithologen sind im Programm vorgesehen, außerdem zwei Wanderungen und eine Radtour.

Die Anreise kann über Schnieder Reisen hinzugebucht werden. Alternativ kann die Litauen-Reise als 12-tägige Reise mit Fähranreise gebucht werden.

Die Memel ist ein Fluss mit Geschichte, aber auch ein Naturparadies und vielfältiger Lebensraum für unzählige Vogelarten. Außerdem handelt es sich um ein ethnografisch und kulturell interessantes Gebiet.

Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:

Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH

Hellbrookkamp 29

22177 Hamburg

040 – 380 20 60

www.schnieder-reisen.de

Keywords:Reise, Reisen, Litauen, Memel

adresse

Werbung